Nachruf für Reinhold Felßner

 

Er ist im Alter von 78 Jahren am 7. April 2021 verstorben.

Seit dem 01.01.1984 war er Mitglied im Verein und engagierte sich von Anfang an im FV-Info-Team beim Verteilen der Vereinsnachrichten.
Bereits in der vorbereitenden Phase zur Umsiedlung des Vereins an die Mozartstraße begann seine langjährige Tätigkeit in der Vorstandschaft.
Wegen seinem außergewöhnlichen Arbeitseinsatz wurde er am 16.05.2014 zum Ehrenvorstand ernannt.
Reinhold Felßner hinterlässt in unserem Verein eine riesengroße Lücke die kaum zu schließen sein wird. Wenn andere noch über Aufgaben und anstehende Arbeiten diskutierten, hatte er bereits gehandelt und tatkräftig die beste Lösung umgesetzt. Mit seiner immer hilfsbereiten, vertrauensvollen, herzlichen Art sowie seiner sozialen Einstellung, war er bei den Mitgliedern und den Partnern des FV sehr geschätzt. Zuverlässig und verantwortungsbewusst nahm er jede Aufgabe wahr und war sich für keine Arbeit zu schade.
Sein organisatorisches Talent sowie sein handwerkliches Geschick, verbunden mit der ständigen Aneignung von neuen Fähigkeiten, haben dazu beigetragen, dass viele Erneuerungen, Umbauten und Reparaturen am Vereinsheim und auf dem Sportgelände unter seiner Regie erfolgreich durchgeführt wurden.
Auch die für den Verein aus wirtschaftlicher Sicht unverzichtbaren Beteiligungen an den großen Veranstaltungen in Wendelstein, insbesondere dem Weihnachtsmarkt, der Kirchweih und dem Jazz-Festival, wären
ohne seinen vorbildlichen Einsatz undenkbar gewesen.
Im sportlichen Sinne war Reinhold Felßner seit 1990 bei den Skifahrern der „Alten Herren“ ein fester Bestandteil dieser Truppe.
In Verbundenheit und Liebe widmete er unserem Verein einen großen Teil seiner wertvollen Lebenszeit. Reinhold Felßner war ein „FV-ler“, wie man ihn sich nur wünschen kann. Wir verlieren mit ihm eine Persönlichkeit von Format. Wir danken ihm für seine Treue und seinen beispielhaften Einsatz für den Verein.

Reinhold Felssner 02In tiefer Trauer und Anteilnahme sind wir bei seiner Frau Elsbeth und seiner Familie.
Wir wünschen ihnen die Kraft, den schwerwiegenden Verlust zu verarbeiten.
Reinhold, wir werden dich sehr vermissen.

Der Vorstand
FV Wendelstein e.V. 1923
und seine Mitglieder

 

 

Button Tennishalle 

 

Mitglied Button

saloniki kl

20190630 PhysioBanner 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.