Die Herzsportgruppe und die Energie

Durch den schön gefärbten Herbstwald wanderten wir zum Main-Donau-Kanal. Hier erwartete uns schon Herr Assenbaum, um uns in die Geheimnisse der nachhaltigen Energie-Gewinnung durch Wasserkraft einzuweihen. Zuerst erklärte er uns den Wasser-Einlauf und demonstrierte den großen Putz-Rechen.

2019 10 12 6837 032019 10 12 6871 01

 

 

 

 

 

2019 10 12 6871 022019 10 12 6871 03

 

 

 

 

2019 10 12 6881 04

2019 10 12 6881 05

 

 

 

 

 

 

Danach ging es die steilen Treppen an der Brücke hinab zum Turbinen-Haus. Wir konnten auch dieses beeindruckende Bauwerk besichtigen. 

2019 10 12 6889 06

2019 10 12 6889 07

 

 

 

 

 

 

Dann stand die Neuseser Mühle auf dem Programm. Nachdem uns auch hier die Anlage erklärt worden war, gab es im Mühlen-Laden noch Gutes zu kaufen.

Nach unserem gemeinsamen Mittagsessen fand dann dieser tolle Ausflug sein würdiges Ende.